ursache.at

16. April

Letztes Update:08:26:01

HOME > ursache.at

Suche

Suchbegriff gleiche Insgesamt wurden 60 Ergebnisse gefunden!

Suche wiederholen

Suchergebnis

  1. Voll das Leben!

    Kategorie: Buddhismus/Wissen

    ... der westlichen Welt zunehmender Beliebtheit. Doch es ist nicht verwunderlich, dass das Tantra, wie es sich in unserer modernen westlichen Kultur verbreitet, nicht das gleiche Tantra sein kann, das sich ... Donnerstag, 27. März 2014
  2. Mutprobe: Yoni-Massage

    Kategorie: Bewusstsein/Leben

    ... ist, als sie sieht, dass alle rasiert sind, während ihre Schamhaare in einem üppigen Wirbel schwarz leuchten. Kaum hat sie es ausgesprochen, sind alle erleichtert. Viele hatten sich das gleiche gefragt ... Dienstag, 25. Februar 2014
  3. Ein leuchtender Geist ist frei

    Kategorie: Spiritualität/Persönlichkeiten

    ... Begriffe. Was es nicht gibt, ist so etwas wie eine Seele, die als unabhängige Einheit existiert. Geist und Bewusstsein bezeichnen das Gleiche. Der Geist ist nichts Mysteriöses. Es gibt natürlich ein ... Dienstag, 17. Dezember 2013
  4. „Bleib dabei, gerade dann, wenn du aufgeben willst"

    Kategorie: Gesundheit/Psychologie

    ... sie von den gleichen Faktoren aufrechterhalten. Egal, was sie verursacht hat, sie werden gestützt durch geistiges Wiederkäuen, Brüten, sich sorgen, sich in seinen Gedanken verlieren, sich das Schlimmste ... Dienstag, 10. Dezember 2013
  5. Vipassana für den Westen

    Kategorie: Bewusstsein/Leben

    ... lange dauern, bis man dem Atem vertraut (es atmet) und ihn nicht mehr beeinflusst. Die gleiche Haltung nimmt man auch für Gefühle und Geisteszustände ein. Man übt diese Meditation, indem man einfach nur ... Dienstag, 10. Dezember 2013
  6. Wiedergeburt findet in jedem Moment statt

    Kategorie: Buddhismus/Wissen

    ... in den Himmel, ein Hinduist wird wiedergeboren, und im Buddhismus ist es nochmals anders. Müsste nicht für alle Menschen nach dem Tod das Gleiche gelten? Seelawansa: Wenn Christen sagen, sie glauben ... Donnerstag, 29. August 2013
  7. Die Kunst, Schriftliches loszulassen

    Kategorie: Bewusstsein/Leben

    ... die gleiche Meinung in einem Artikel, dann glaubte sie ihm. Die Erfindung der Schrift ist eine der großartigsten Errungenschaften der Menschheit. Sie ermöglicht es uns, Erkenntnisse alter Meister ... Montag, 26. August 2013
  8. Beten ohne Gott 5

    Kategorie: Buddhismus/Wissen

    Buddhismus ist eine vielfältige und komplexe Angelegenheit. Man tut daher gut daran, sich immer wieder das Wesen und den einzigen Zweck dieser Religion beziehungsweise dieses spirituellen Weges vor Augen ... Freitag, 23. August 2013
  9. „Ich bin ein Anhänger Buddhas“

    Kategorie: Spiritualität/Persönlichkeiten

    ...  Batchelor: Ich habe kein Problem damit, Ansätze aus den verschiedensten Traditionen miteinander zu verbinden. Vergleichen wir doch das Überwinden einer Lebenskrise mit dem Überqueren eines Flusses. Das ... Freitag, 23. August 2013
  10. Burma im Zwiespalt

    Kategorie: Bewusstsein/Leben

    ... revidiert werden müsse. Der Buddhismus sei auch nicht besser als alle anderen Religionen. Abgesehen davon, dass diese Darstellung und Argumentation die gleiche Logik der pauschalen Verallgemeinerung ... Mittwoch, 21. August 2013
  11. Wenn ich gehe, gehe ich ...

    Kategorie: Spiritualität/Ethik

    ... sein ist nicht das Gleiche. Und doch wird alles in einen Topf geworfen. Für Zen scheint mir daher das Wort ‚Achtsamkeit’ unpassend. Aus drei Gründen: Erstens: Es ist nicht eindeutig. Das Wort Achtsamkeit ... Dienstag, 20. August 2013
  12. NLP - Manipulieren, aber richtig

    Kategorie: Bewusstsein/Leben

    ... einen Anker, indem er den Kunden leicht berührt, wenn dieser über Angenehmes spricht. Wird nun das Produkt präsentiert, so soll durch erneutes Berühren an der gleichen Stelle die positive Stimmung reaktiviert ... Montag, 12. August 2013
  13. Die eigene Sprache wiederfinden

    Kategorie: Spiritualität/Ethik

    ... zu haben. Aber neben den Visualisierungsarbeiten, der Nutzung von bildhaften Vergleichen, ist natürlich die Körpersprache sehr spannend. Schließlich sind 95 Prozent der Kommunikation reine Körpersprache.“ ... Donnerstag, 08. August 2013
  14. „Der Körper reagiert im Hier und Jetzt!“

    Kategorie: Bewusstsein/Leben

    ... primär. Wenn ich das Wort ‚Restaurant' sage, dann hat jeder ein gewisses Bild im Kopf. Aber jeder stellt sich unter dem Begriff Restaurant etwas anderes vor. Wir glauben aber, dass wir von dem Gleichen ... Montag, 05. August 2013
  15. Über das heilsame Sprechen

    Kategorie: Bewusstsein/Leben

    ... zu ergeben. Auf gleiche Weise soll man das Denken und den Geist bearbeiten, bis er ein perfektes Werkzeug geworden ist. Es erscheint logisch, dass ein Ausdruck des Denkens, nämlich das Reden und seine ... Donnerstag, 01. August 2013
  16. Ich, geheilte Lügnerin, 56 Jahre

    Kategorie: Gesundheit/Psychologie

    ... immer gesprochen werden. Wenn wir aber sprechen, dann sollten wir um unser selbst willen bei der Wahrheit bleiben, um immer gleiche Beziehungsdramen zu vermeiden: Ich hasse meinen Chef, benehme mich ... Donnerstag, 01. August 2013
  17. Nachdenken ist vernünftiger als Nachbeten

    Kategorie: Spiritualität/Persönlichkeiten

    ... philosophischen Traditionen des alten China oder der griechischen Antike, etwa den Stoikern und Epikureern, vergleichen kann. Im Laufe der Jahrhunderte nahm der Buddhismus jedoch mehr und mehr Elemente ... Donnerstag, 01. August 2013
  18. Wie fühlt es sich an, eine Fledermaus zu sein?

    Kategorie: Bewusstsein/Leben

    ... mit einer Analyse der physiologischen Zustände beider Lebewesen vergleichen. Dies klingt zugegebenermaßen sehr mechanistisch und scheint den vielfältigen Dimensionen des Bewusstseins von Lebewesen nicht ... Mittwoch, 24. Juli 2013
  19. Timeout statt Bournout

    Kategorie: Bewusstsein/Leben

    ... war gleichsam beeindruckend. Ich habe Zeit mit meiner Mutter verbracht, ebenso beeindruckend. Ich habe Zeit mit meinen Kindern verbracht, ebenso mysteriös und beeindruckend. Gleiches gilt für die Zeit ... Dienstag, 23. Juli 2013
  20. Achtsamkeit ist kein Wunder, sondern harte Arbeit, die ganz einfach wird

    Kategorie: Bewusstsein/Leben

    ... Ärger in uns auf und wir identifizieren uns mit ihm. Wir reagieren auf diese negative Emotion mit Schuldzuweisungen. Immer rutschen wir in gleichen Situationen in die immer wieder gleichen Reaktionen: ... Dienstag, 23. Juli 2013
  • «
  •  Zurück 
  •  1 
  •  2 
  •  3 
  •  Weiter 
  • »

Suche wiederholen

Suchparameter

Nur suchen in:






Seite 1 von 3