ursache.at

22. Dezember

Letztes Update:10:19:54

HOME > Service > Rezensionen

Rezensionen

Karl-Ludwig Leiter

WIE vor WAS

134 34135 142701 xlDie Zauberformel für Zufriedenheit und Zuversicht
Arkana 2014
320 Seiten

WIE vor WAS ist ein ganz besonderes Buch über Meditation und Buddhismus.
In jedem Wort erkennt man, da hat sich nicht jemand etwas ausgedacht, theoretisch untersucht oder angelesen, sondern hier schreibt jemand über die Erfahrungen seines Lebens. Unorthodox und in klaren Worten beschreibt Karl-Ludwig Leiter, WAS er auf seinem Lebensweg erfahren hat und gibt seinen Lesern so die Möglichkeit wieder zu den gleichen Erfahrungen zu kommen.
Leiter gehört zu den Pionieren unter den buddhistischen Meditationslehrern im Westen. Sein eigener Lehrer, Chögyam Trungpa, war einer der ersten tibetischen Meister, die die alten Lehren in einem völlig neuen Stil vermittelt haben. In dieser Tradition steht er seit 30 Jahren.
Das WAS ist die Welt, schreibt Leiter, die Dinge, die wir haben, die Ereignisse, die stattfinden. Das WIE ist der Umgang mit der Welt und den Dingen. Das WAS ist das, was wir vorfinden, wir können es zwar ändern, aber nur eingeschränkt. Das WIE verzaubert und verändert den Augenblick. Erst WIE ich etwas tue, betrachte, verwende macht das Leben lebens- oder unlebenswert.
WIE VOR WAS ist sehr gut geschrieben, Geschichten und Begebenheiten aus dem Leben Leiters wechseln sich ab mit Übungen und philosophischen Betrachtungen. Ein wirklich lesenswertes Buch, für Anfänger ebenso wie für langjährige Wanderer am spirituellen Weg.

BM

Dokumentarfilm

Who Cares? Du machst den Unterschied

Plakat Who Cares BraveHeartsBraveHearts
92 Minuten
Kinostart 04. September 2014 (Deutschland)

„Who Cares?" also „wen kümmerts?" ist der provokant wirkende Titel eines herausragenden Dokumentarfilms von dem bekannten Regisseur Mara Mourao. Der Film präsentiert die Geschäftsmodelle von 7 Sozialunternehmern in 7 Ländern. Einem Sozialunternehmer geht es nicht nur um einen finanziellen Gewinn, er will mit seiner Arbeit vor allem einen wichtigen Beitrag zur Gesellschaft leisten. Ein Film der zeigt, wie einfach es sein kann, mit einer guten Idee und viel Herzblut die Welt in einen besseren Ort zu verwandeln.
LL

Dokumentarfilm

Everyday Rebellion

everyday rebellionGolden Girls Filmproduktion 2013
110 Minuten
Kinostart 11. September 2014 (Deutschland)

Ein Film über gewaltfreien Protest und zivilen Ungehorsam im 21. Jahrhundert. Es werden diverse Formen des gewaltfeien Widerstandes von der amerikanischen Occupy-Bewegung bis hin zu den ukrainischen Femen Aktivistinnen gezeigt. Der Dokumentarfilm begleitet Aktivisten bei ihren gewaltfreien Widerstand gegen Systeme und Machtstrukturen in ihrem jeweiligen Ländern und zeigt, dass friedlicher Protest und ziviler Ungehorsam ein zukunftsweisender Weg aus Krisen sein könnte. Ein sehr beeindruckender Film der schon Zahlreiche Preise erhalten hat.
EP

Dokumentarfilm

Was bin ich wert?

was bin ich wertW-Film 2013
101 Minuten
Kinostart 9. Oktober 2014 (Deutschland)

Ein Film über den Waren-Wert des Menschen. Peter Scharf versucht in dieser sehr persönlichen Dokumentation zu ergründen ‚was er Wert ist'. Beziehungsweise geht er der Frage nach, ob es überhaupt legitim ist den Wert eines Menschen in Euro oder Dollar zu berechnen. Oder verstoßen diese Berechnungen, welche von einer Vielzahl von Menschen wie Versicherungsmathematiker, Politiker, Ärzte und Ökonomen aufgestellt werden, doch gegen die menschliche Würde. Es werden im Laufe der Dokumentation eine Vielzahl von unterschiedlichen Berechnungen erarbeitet, wie man ein Menschleben einen Warenwert geben kann und welche Bedeutung es hat dem Menschen einen Geldwert zu geben. Es ist schockierend zu sehen, dass diese Berechnungen ganz alltäglich und für einige Menschen ganz selbstverständlich sind. Der Film führt von Moldawien bis in die Vereinigten Staaten und zeigt anhand von unterschiedlichen Beispielen auf, für wie viel, ein Menschenleben stehen könnte. Zum Beispiel wie nach den 11. September in den Vereinigten Staaten die Familien der Todesopfer entschädigt wurden. Und warum da jedes Menschleben unterschiedlich abgegolten wurde. Eine informative, teils skurrile und auch unterhaltsame Dokumentation.
Ester Platzer

Dokumentation

Indiens Wilde Schönheit

indienswildeschoenheitLighthouse Home Entertainment
225 Minuten

Bei "Indiens wilde Schönheit" handelt es sich um eine Dokumentationsserie, bestehend aus 5 Teilen. Jeder Teil behandelt eine andere Region Indiens: von der Wüste That über den heiligen Fluss bis zum Himalaya. Für die Dauer der Dokumentation wird man mitgenommen auf eine spannende Reise bei der man lernt zu verstehen warum es so wichtig ist unsere Natur zu schützen, damit solche eindrucksvollen Bilder Realität bleiben und nicht irgendwann verschwinden und nur noch eine Erinnerung sind.

VP

Tina Turner, Regula Curti, Dechen Shak-Dagsay und Sawani Shende-Sathaye

Love Within – Beyond (Hardcover Deluxe Version)

Love-Within-BeyondPanorama (Universal Music) 2014
66 Minuten

Die Liebe kann jeder in sich finden, denn sie steckt in jedem von uns, vermitteln uns die Songtexte dieser CD.
Man kann diese Musik nicht einfach in eine Kategorie packen, da sich 4 großartige Sängerinnen zusammengetan haben, wie sie stimmlich verschiedener nicht sein könnten. Regula Curti singt mit ihrer himmlischen Stimme die christliche Passagen, Tina Turner übernimmt die kraftvollen Worte auf Englisch und Dechen Shak-Dagsay bringt Harmonie zwischen diese beiden ausdrucksstarken Stimmen. Die indische Sängerin Sawani Shende-Sathaye bringt einen orientalischen Flair in dieses Musikstück. Doch nicht nur ihre verschiedenen Stimmen machen die Musik darauf zu etwas Besonderem, sondern auch die Mischung von verschiedenen Kulturen und Religionen, die außergewöhnlich gut harmonieren. Die Hardcover Deluxe Version ist besonders gut als Geschenk geeignet, da sie im ersten Moment wie ein wunderschön gestaltetes, kleines Buch wirkt. Man findet darin Infos zum Projekt „Beyond", zu den Sängerinnen und alle Songtexte auf Englisch und Deutsch. Mir hat das sehr gut gefallen, da ich so direkt versuchen konnte mitzusingen. Zum meditieren eignet sich diese CD weniger (zumindest nicht die ganze CD), da einige Lieder sehr intensiv sind. Egal ob man Entspannung oder Kraft sucht, die Lieder geben einem das was man gerade braucht.
Beyond ist aber mehr als nur eine CD, es ist ein Projekt dass Gutes bewirken will. Jede der 4 Sängerinnen unterstützt mehrere Projekte, mehr dazu in der nächsten Ausgabe.

Verena Pichler

Tassilo Dellers

Water Nymph – Music for inner balance and peace

waternymphPolyglobe 2014
79 Minuten

Der Künstler Tassilo Dellers zog sich in die französischen Vogesen zurück, um in der einsamen Natur dieses Werk zu erschaffen. Tag und Nacht lauschte er dem Wald und seinen Lebewesen und versuchte diese Eindrücke auf seiner CD festzuhalten. Es handelt sich dabei jedoch nicht um eine CD auf der man das Rascheln der Blätter oder das Plätschern des Flusses hören kann. Vielmehr eröffnet diese CD eine Klangwelt die aus Saiteninstrumenten, Bambusflöten, Bouzouki und Oriental-Banjos besteht.

LL

Seite 1 von 21