ursache.at

29. März

Letztes Update:13:18:58

HOME > Service > Rezensionen > Segeln im Sturm

Mit Leidenschaft den spirituellen Alltag meistern

Segeln im Sturm

Segeln_im_SturmNun ist es da. Sylvia Kolks Buch ĂŒber 15 Jahre Erfahrung als Theravada-Lehrerin. Ein Buch, das sich v.a. den MissverstĂ€ndnissen, dem Scheitern und ĂŒberzogenen AnsprĂŒchen auf dem spirituellen Weg in unserer heutigen westlichen Welt widmet. Wie mit der Misere umgehen?

Integration ist das Zauberwort. Integration ist Überwindung. Gelingt es uns, den spirituellen Weg als Transformationsprozess und seine BrĂŒche und Krisen als selbstverstĂ€ndliche, ja notwendige Entwicklungen zu erkennen, lernen wir, mit Leidenschaft zu irren.Das Buch ist leicht und humorvoll geschrieben und fĂŒr Erfahrene wie Neulinge bestens geeignet. Kleine Übungen und Erfahrungsberichte von SchĂŒlerinnen regen zur Reflexion an und nach dem Kapitel ĂŒber den rechten Umgang mit WertschĂ€tzung möchte man am liebsten sofort damit anfangen, der Welt neu zu begegnen. Dieses Buch wird vielen von uns so manche Sackgasse und manchen Irrweg ersparen. Und wenn nicht, so lĂ€sst es uns zumindest mit leichterem Herzen ĂŒber ein Stolpern lĂ€cheln. Bevor wir auf den Weg zurĂŒckkehren.

SACHBUCH

Theseus: Bielefeld 2009, 15,40€, 183 Seiten

Rezensentin: Ulrike Pastner

 

Jetzt bei Amazon kaufen

Kommentar schreiben