ursache.at

25. April

Letztes Update:05:28:39

HOME > Spiritualität

Spiritualität

Buddhismus und Missbrauch

Die Lehre als rettende Insel

Missbrauch im KlosterSeit Monaten sind die Medien voll von Berichten über den Missbrauch Jugendlicher durch katholische Geistliche. Doch auch im Buddhismus ist Missbrauch ein großes Thema. Ein Analyse von Alois Payer.

Interview mit der Sexualtherapeutin Elia Bragagna

Wir müssen an unserer Sexualität wachsen

UW79SCHW-Wir_muessen_an_unserer_Sexualitaet_wachsenSex gilt als die schönste Nebensache der Welt und trotzdem haben viele Menschen ein gestörtes Verhältnis dazu. Die renommierte österreichische Sexualmedizinerin und Autorin Elia Bragagna über die Heilkraft der Sexualität und den falschen Umgang mit Intimität und sexueller Individualität.

Geld alleine macht nicht glücklich

Ist nur Bares Wahres?

Geldprobleme„Geld regiert die Welt" – heißt es im Volksmund. Wir streben blind danach und lassen die Faszination an den ‚Moneten' unser tägliches Handeln bestimmen. Doch Geld bringt weder das ersehnte Glück im Leben, noch befreit es uns von unserem Leiden.

Interview mit David Loy

'Es wird einen neuen Buddhismus geben'

David LoyDer amerikanische Meditationslehrer, Wissenschaftler und Buchautor David Loy über seine Theorie des ‚erneuerten Buddhismus' im Westen und wie sich dadurch unser soziales System verändern kann.

Menschen im Porträt

Was ist Geld wert?

Was ist Geld wertVier Menschen über ihren Zugang zu Geld, wie sie es verdienen und wofür sie es brauchen.Ich habe immer genau das, was ich brauche

Seite 10 von 16