ursache.at

24. April

Letztes Update:08:26:01

HOME > Spiritualität

Spiritualität

Menschen im Porträt

Was ist Geld wert?

Was ist Geld wertVier Menschen über ihren Zugang zu Geld, wie sie es verdienen und wofür sie es brauchen.Ich habe immer genau das, was ich brauche

Mein Leben in Bildern

UP_00Die Bilder in meinen Fotoalben zeigen die glücklichen und erfüllenden Ereignisse in meinem Leben, weitergebracht hat mich vor allem das, was dazwischen lag – die Krisen, die Herausforderungen und schmerzlichen Erfahrungen. Ich bin dankbar für beides.

Buddhistische Ökonomie

Gibt es uns nur egoistisch?

Mind and life xx konferenzKönnen ökonomische Systeme existieren, die sowohl den individuellen Wohlstand wie auch das Gemeinwohl fördern, oder ist Konkurrenzdenken eine unausweichliche Konsequenz des menschlichen Daseins? Führende Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Neuro- und Kontemplativwissenschaften diskutierten darüber auf der ‚Mind and Life XX Konferenz' in Zürich.

Ajahn Brahm im Interview

Alles Loslassen

ajan BrahmAjahn Brahm, als Peter Betts 1951 in London geboren, zählt zu den bekanntesten westlichen Theravada-Mönchen der Gegenwart. Als Abt eines australischen Klosters, Meditationslehrer und Autor besuchte er auch Deutschland. PAUL KÖPPLER traf den eigenwilligen Lehrer und sprach mit ihm über Meditation, Achtsamkeit im Alltag und wie wir mit ‚nervenden' Mitmenschen umgehen können.

Kolumne Marie Mannschatz

Zählen, was wirklich zählt

Geld und MeditationWelche Assoziationen haben Sie zum Thema Geld? Vielleicht: Geld macht nicht glücklich – Geld kann man nie genug haben – Geld stinkt – Geld hat Macht – Geld regiert die Welt. Auch Ihre Welt?

Seite 10 von 14