ursache.at

27. August

Letztes Update:10:12:56

HOME > ursache.at

Suche

Suchbegriff licht Insgesamt wurden 70 Ergebnisse gefunden!

Suche wiederholen

Suchergebnis

  1. Beten ohne Gott 7

    Kategorie: Buddhismus/Buddhismus für Anfänger

    ... bis hin zur Liebe, zum Weisesein und zum richtigen Sterben. Was wir davon können, haben wir geübt und gelernt und was wir davon noch nicht verwirklicht haben, können wir üben und lernen. Die drei oben ... Montag, 07. Juli 2014
  2. Der Geschmack von Zen und Tee ist der gleiche

    Kategorie: Spiritualität/Ethik

    ... und Stille. Durch Klarheit, Respekt und Harmonie öffnet sich ein Raum der Stille, innen und außen. Klarheit Klarheit entsteht, indem man Dinge weglässt. Deshalb sind Zen-Räume schlicht. Nichts Überflüssiges ... Dienstag, 24. Juni 2014
  3. Lass den Ärger los!

    Kategorie: Gesundheit/Psychologie

    ... in früher Kindheit verinnerlichten Selbsthasses auf Menschen, die Qualitäten vorleben, die in einem selbst nicht leben durften. Darum will der Hassende diese Qualitäten bei anderen vernichten, weil er ... Montag, 16. Juni 2014
  4. Theo, die Krokodile und die Schlangen

    Kategorie: Service/Videos

    ... bis hin zur Liebe, zum Weisesein und zum richtigen Sterben. Was wir davon können, haben wir geübt und gelernt und was wir davon noch nicht verwirklicht haben, können wir üben und lernen. Die drei oben ... Montag, 19. Mai 2014
  5. Voll das Leben!

    Kategorie: Buddhismus/Wissen

    ... Moralvorstellungen unterwirft, möchte Tantra, dass der Mensch sich selbst verwirklicht und überkommene Moralvorstellungen aufhebt. Brauche ich einen spirituellen Lehrer oder Meister? Nun, tantrische ... Donnerstag, 27. März 2014
  6. Metta bringt Liebe

    Kategorie: Gesundheit/Psychologie

    ... bewusst auf wohlwollende Gedanken und Gefühle zu lenken; dadurch wird ein Licht geworfen auf das, was uns hindert, liebevoll mit uns selbst und anderen umzugehen. Wer sich auf diese Meditation einlässt, ... Dienstag, 10. Dezember 2013
  7. „Bleib dabei, gerade dann, wenn du aufgeben willst"

    Kategorie: Gesundheit/Psychologie

    ... In den 80er Jahren veröffentlichte er im amerikanischen Magazin ‚Psychatrie' eine umfassende Studie dazu. Da ich mich für die psychologischen Auswirkungen interessierte, bat ich Jon Kabat-Zinn, mich mit ... Dienstag, 10. Dezember 2013
  8. Om

    Kategorie: Bewusstsein/Leben

    ... innere Beschäftigung, worunter man etwa die Visualisation von Götterbildern und symbolisch-geometrische Figuren rechnen könnte, Meditation über leidfreie, lichthafte oder begierdefreie Zustände, über Erfahrungen ... Dienstag, 10. Dezember 2013
  9. Beten ohne Gott 6: Meditation

    Kategorie: Bewusstsein/Leben

    ... bis sie vergangen sind, und sprechen Sie erst dann mit Ihrer Tochter. Fragen Sie Ihre Tochter nach ihren Bedürfnissen und Erwartungen. Versuchen Sie, sie zu verstehen und in einem neuen Licht zu sehen. ... Dienstag, 10. Dezember 2013
  10. Wiedergeboren zu Lebzeiten

    Kategorie: Bewusstsein/Leben

    ... ihr übernommen habe. Die Idee vom Tod ist es nicht. In ihrer Vorstellung endet damit alles. „Ich glaube nicht, dass ich irgendwo wieder auftauche nach dem Tod. Ich fliege in ein helles Licht. Von meinen ... Montag, 02. September 2013
  11. Wiedergeburt findet in jedem Moment statt

    Kategorie: Buddhismus/Wissen

    ... bilden sich in uns Energieformationen aus. Energie geht nie verloren, auch im Tod nicht. Wenn jemand stirbt, bleibt die Körperlichkeit, bleiben die vier Elemente Erde, Wasser, Luft und Licht auf der Erde ... Donnerstag, 29. August 2013
  12. Die Kunst, Schriftliches loszulassen

    Kategorie: Bewusstsein/Leben

    ... die gleiche Meinung in einem Artikel, dann glaubte sie ihm. Die Erfindung der Schrift ist eine der großartigsten Errungenschaften der Menschheit. Sie ermöglicht es uns, Erkenntnisse alter Meister ... Montag, 26. August 2013
  13. „Ich bin ein Anhänger Buddhas“

    Kategorie: Spiritualität/Persönlichkeiten

    ... Zweifel. Und geht es einem auch nur darum, ist eine Autorität wie Buddha nicht vonnöten. Für mich jedoch ist Buddhismus mehr als nur eine Methode, die es einem ermöglicht, ruhiger zu werden und den körperlichen ... Freitag, 23. August 2013
  14. Wer achtsam lebt, verbrennt nicht

    Kategorie: Bewusstsein/Leben

    ... mit der Thematik auseinanderzusetzen. Sie war eine der ersten WissenschaftlerInnen, die aus der Sammlung der verschiedenen Symptome einen Fragebogen, das Maslach Burn-out Inventory (MBI), veröffentlichte. ... Mittwoch, 21. August 2013
  15. Die innere Explosion

    Kategorie: Gesundheit/Psychologie

    ... Krawatten schenkt. Pflichtbewusst trägt dieser beim nächsten Besuch eine der beiden, was seine Mutter zu dem enttäuschten Kommentar veranlasst: „Und die andere gefällt dir nicht?“ Anomie. Man könnte ... Mittwoch, 21. August 2013
  16. Aus Liebe zur Natur

    Kategorie: Gesundheit/Wissenschaft

    Als die Forscherin Jane Goodall in den 1960er Jahren ihre Beobachtungen veröffentlichte, dass Schimpansen Werkzeuge herstellen und verwenden, war das Erstaunen nicht nur in Fachkreisen groß. Bis dahin ... Mittwoch, 21. August 2013
  17. NLP - Manipulieren, aber richtig

    Kategorie: Bewusstsein/Leben

    ... die Neukodierung des Gehirns. Schon bald veröffentlichten sie zu ihrem Modell die zweibändige ‚Structure of Magic' (dt. ‚Metasprache und Psychotherapie. Die Struktur der Magie I' sowie ‚Kommunikation und ... Montag, 12. August 2013
  18. Die eigene Sprache wiederfinden

    Kategorie: Spiritualität/Ethik

    ... zu kämpfen hatte, deren Ursachen erst im Verlauf der Traumatherapie ans Tageslicht gelangten. Nach Dr. Weber entsteht eine Übererregung durch eine andauernde Aktivierung des vegetativen Nervensystems ... Donnerstag, 08. August 2013
  19. „Es geht nicht darum, ein Buddhist, sondern ein Buddha zu werden.“

    Kategorie: Spiritualität/Persönlichkeiten

    ... auch nicht eine grimmige Pflicht sein, sondern aus Liebe kommen und das Wohlbefinden fördern. Ob dem so ist, muss jeder selber spüren. U&W: Kann der Buddhismus als Praxis kombiniert werden mit ... Montag, 05. August 2013
  20. Nachdenken ist vernünftiger als Nachbeten

    Kategorie: Spiritualität/Persönlichkeiten

    ... Antwort geben, weil der Begriff ‚Gott’ nicht eindeutig definiert ist. In mir regt sich auch kein religionskritischer Impuls, wenn jemand behauptet, Gott sei das schlichtweg ‚Unvorstellbare’. Kein vernünftiger ... Donnerstag, 01. August 2013
  • «
  •  Zurück 
  •  1 
  •  2 
  •  3 
  •  4 
  •  Weiter 
  • »

Suche wiederholen

Suchparameter

Nur suchen in:






Seite 1 von 4